Mediaslider AST
Das Quantum Sea Team heißt jetzt Arctic Sea Team. Alle Neuigkeiten bald hier, neue Webseite, neue Veranstaltungen, neue Highlights! Sei dabei …
Seite 1 von 212
0 Vote

Anspo 2012

23. Sep 2012 | Geschrieben von S.Weide | Kategorie: Hauptnews

Hallo liebe Angelfreunde

Noch knapp 2 Wochen, dann eröffnet die größte Angelsportmesse Deutschlands, die „Anspo 2012“, ihre Türen.
Vom 05.10.-07.10. werden die Tore von 9:00Uhr bis 18:00Uhr geöffnet sein.
http://www.anspo-meile.de/
Es werden insgesamt 2 Hallen für die Herstellerfirmen zur Verfügung stehen, wo ihr euch über die Neuheiten informieren könnt. Zusätzlich werden dann noch 2 weitere Hallen geöffnet sein, wo diverse Händler die vorher gezeigten Produkte verkaufen reviews on electronic cigarettes.

Ich selber werde an allen 3 Tagen auf unserem „Zebco-Stand“ sein und dort die neusten „Fin Nor“ und „Quantum-Sea“ Produkte zeigen.

Zusätzlich werde ich am Samstag und Sonntag ein der Halle 3/4 einen Vortrag über das heilbuttfischen halten.

Wer also Lust hat, kommt in 14 Tagen nach Kassel zur „Anspo 2012“ und schaut einfach mal bei uns auf dem Stand vorbei!

Grüße

Sven Weide

 

Share
Tags: Arctic Sea Team News
0 Vote

Aale aus der Hamburger Elbe

6. Sep 2012 | Geschrieben von S.Weide | Kategorie: Hauptnews

Da mein Angelkollege Norbert Ranft und ich gerade Urlaub haben, beschlossen wir den schönen Sommertag nicht zu verschwenden und den Aalen im Hamburger Hafen nachzustellen. Von daher packten wir kurzfristig unsere Sachen und fuhren zum Holthusenkai, um dort in der Norderelbe unser Glück zu versuchen.

Rechtzeitig zum auflaufenden Wasser waren wir vor Ort, um die besten Stunden nicht zu verpassen. An dieser Stelle ist das auflaufende Wasser erfahrungsgemäß am Besten.

 

Hier im Hauptstrom ist schweres Gerät gefragt, also entschied ich mich für meine Brandungsausrüstung und wegen der starken Strömung muss daher auch mit schwerem Blei gefischt werden. Ich entschied mich für die 240g Bleie und Norbert sich für Krallenbleie.

Als Köder boten wir Tauwürmer und Rotwürmer an.

Am Ende des Abends konnten wir zwei Aale von 52 cm und 65 cm für den nächsten Räuchertag mitnehmen und die „Schnürsenkel“ (untermassige Aale), sowie einige Kaulbarsche wanderten wieder zurück in ihr nasses Element.

Für uns steht fest:

Hier werden wir es wieder versuchen, denn man ist direkt am Hauptstrom und mitten im Hafen. Viele Schiffe fahren vorbei, es wird also nie Langweilig und Aale gibt es auch noch dazu!

 

Viele Grüße

André

Share
Tags: Arctic Sea Team News
0 Vote

Leider treten wir die Heimreise an…

3. Sep 2012 | Geschrieben von Sascha Hausmann | Kategorie: Hauptnews, Highlights, Norwegen

….denn das Wetter ist grottenschlecht!

Gestern mittag haben wir unseren Turn schon gegen Mittag abbrechen müssen, weil Wind und Drift so stark waren, dass es nicht möglich war, einen 500 Gramm-Köder in 15 Meter Tiefe auf dem Grund zu halten.

Leider sind die Vorhersagen für den Rest der Woche sooo schlecht, dass wir uns entschlossen haben, vorzeitig die Heimreise anzutreten.

Unser Gastgeber, Odd Gribbestad, bestätigte ebenfalls, dass die gesamte norwegische Küste von einem Sturmtief heimgesucht wird. Neben dem Sturm gießt es auch noch unaufhörlich wie aus Eimern. So haben wir nicht mal die Möglichkeit, zum Forellenfischen in einem der zahlreichen Süsswasserflüsse zu gehen.

Wir fahren nun sehr sehr ungern nach Hause, denn wir hatten hier eine tolle Zeit. Der Service und die Gastfreundschaft von Ljilja und Odd Gribbestad sind absolut top, wir haben uns super wohl bei euch gefühlt, vielen vielen Dank, tusend takk!!

Wir haben ein tolles Angelrevier vorgefunden und sehr schöne Fische wie Seehechte, Dorsche, Leng und Lumb, Schellfische und sogar einen Heringshai gefangen! Die Artenvielfalt ist einfach unbeschreiblich, wir haben allein 10 verschiedene Arten innerhalb kürzester Zeit gefangen.

Das Gebiet ist sooo groß, dass wir leider nicht alle spots anfahren konnten, die wir uns ausgeguckt hatten….aber das ist kein Problem, denn wir waren nicht das letze Mal auf Smöla. Wir kommen wieder und werden den großen Lengs & Co bestimmt nochmal auf den Zahn fühlen.

 

Viele Grüße aus Smöla senden Euch Sascha, Steini, Julien, Jörn und Ljilja

Share
Tags: Arctic Sea Team News
Seite 1 von 212