Mediaslider AST
Das Quantum Sea Team heißt jetzt Arctic Sea Team. Alle Neuigkeiten bald hier, neue Webseite, neue Veranstaltungen, neue Highlights! Sei dabei …
Seite 2 von 118123...102030...Letzte »
1 Vote

Arctic Sea Cup in Heilhornet

13. Jul 2017 | Geschrieben von S.Weide | Kategorie: Hauptnews

Hallo Leute

Gestern und heute war ein Fischen unmöglich, denn 10-12m/s aus Nordwest ist nicht fischbar bzw. nur mit hohem Risiko und das wollten wir nicht eingehen.
Von daher haben sich viele Teilnehmer von den Vortagen ausgeruht oder bereits die Angelsachen eingepackt.
Gestern Abend gab es aber dennoch ein Highlight, denn unser Koch Fabi hat wieder gezaubert.
Es gab diverseste frische und selbst „gebastelte“ Salate, Spare-Ribs, Putenbrust, Würstchen usw. ….

Morgen heißt es nun für alle Koffer packen und um 18:00Uhr gibt es die Siegerehrung – wer hat wohl gewonnen?
Im Anschluss folgt das altbekannte Abschluss-Fisch-Buffet!

tight lines

Arctic Sea Team

Share
Tags: Arctic Sea Team News
1 Vote

Heilhornet Seaside Lodge Teaser

12. Jul 2017 | Geschrieben von Freddy Scheel | Kategorie: Bootsfischen, Companynews, Hauptnews, Highlights, Norwegen, Videos

Moin Moin liebe Norwegenfreunde,

Aufgrund des schlechten Wetters können wir heute leider nicht raus aufs Wasser.

Trotzdem haben wir einen kleinen Teaser dieser wirklich tollen Anlage hier in Heilhornet.

Viel Spaß beim anschauen.

tight lines euer

Arctic-Sea-Team

Share
2 Vote

Arctic Sea Cup in Heilhornet

11. Jul 2017 | Geschrieben von S.Weide | Kategorie: Hauptnews

Hallo Norwegenfans

Der heutige Tage zeigte sich als sehr schwierig, denn wir hatten absolute Flaute und die See sah aus, als könnte man darauf „Schlittschuh“ laufen.
Natürlich mögen wir nicht so viel Wind, aber mal so gar keinen Wind auch nicht, denn das bedeutet meistens auf der Stelle stehen und so war es auch.
Wir nahmen uns heute ein Gebiet um Horsvaer vor, wo wir mit Pilker und Überbeisser auf Dorsche angeln wollten.
Die ersten Dorsche kamen recht schnell ins Boot, wodurch sich der Dauerregen einigermaßen ertragen ließ.
Plötzlich bekommt unser Julien einen Schlag in die Rute und der Fisch nimmt sofort Schnur – Ein Butt!!!!
Das Problem war nur, wir hatten über 100m unter dem Boot, was bedeutete, dass es ein längerer Fight werden sollte.
Nach mehreren Fluchten und und ca. 20min. konnten wir den Butt in unserem Boot landen und Julien war ein wenig „platt“, aber überglücklich.
Herzlichen Glückwunsch, denn er war definitiv der aktivste Angler an diesem Tag und das Glück ist nun mal mit dem Tüchtigen.
137cm brachte der Butt auf die Meßlatte, was für ein Prachtexemplar.

Es konnten aber trotz schwieriger Bedingungen auch wieder schöne Dorsche bis teilweise über 100cm gelandet werden. Hier zum Beispiel unsere Wismer-Bande aus der Schweiz!

Aktuell bekommen wir gerade die Info, dass ein weiterer Butt gelandet wurde, der ist aber leider nicht mehr in der Wertung, denn um 19:00Uhr war das Vermessen der Fische angesetzt.

Kleine Geschichte von dem Butt persönlich:
Die Jungs waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort, jetzt ist meine Zeit ablgelaufen.
gez.: Der Butt 😉

Morgen sieht das Wetter nun gar nicht gut aus, denn 11m/s sind nicht wirklich fischbar.
Zum Glück haben wir Morgen unseren großen Grillabend geplant, der findet auch bei Wind statt. ;-)))
Übermorgen sieht es auch nicht viel besser aus, wir warten mal ab.

Mal ein paar Auszüge aus der Küche:
Gestern gab es „Fish and Chips“ von fangrischem Dorsch und zum Nachtisch Creme-Brulee- ein Traum.
Vorgestern servierte uns Fabian Rumpsteak und eine mega leckere Kartoffelsuppe vorweg.
Mal schauen, was er uns heute auf den Tisch bringt, man munkelt was von „Pulled-Pork“!

tight lines

Arctic Sea Team

 

Share
Tags: Arctic Sea Team News
Seite 2 von 118123...102030...Letzte »