Mediaslider AST
Das Quantum Sea Team heißt jetzt Arctic Sea Team. Alle Neuigkeiten bald hier, neue Webseite, neue Veranstaltungen, neue Highlights! Sei dabei …
Seite 1 von 212
1 Vote

Brandungsteam Kappeln Schlei Steini war dabei

16. Mai 2017 | Geschrieben von Steini | Kategorie: Brandung, Companynews, Hauptnews, Highlights

Moin Moin,

Am Samstagmorgen machte ich mich auf den Weg zum Veranstaltungsort, dem“Landgasthof Boddelhoch“ um dort am 2. Gemeinschaftsfischen des „Brandungsteam Kappeln Schlei“ teilzunehmen.

Am Veranstaltungsort angekommen, konnte ich gleich meine Startkarte ziehen und es wurde der Sektor B, dieser führte mich später an den Strand von Hasselberg. Die Veranstalter begrüßten die Teilnehmer und teilten noch einmal die Mindestmaße sowie die Anfahrt zu den einzelnen Stränden mit.

Am Strand angekommen baute ich meine Ruten auf und hatte noch genug Zeit für ein paar Probewürfe und den ein oder anderen Schnack mit meinem Nebenmann.

 

 

 

 

 

Es war ein sehr zähes fischen, aber der ein oder andere Plattfisch fand den weg an meinen Haken und somit in meinen Eimer. Das Wetter und die Stimmung waren sehr gut und somit verflog die Zeit wie im Flug.

Um 20 Uhr war das fischen beendet somit packte ich mein Angelgerät wieder ein, fuhr zum Landgasthof Boddelhoch und genoss den vorzüglichen Krustenbraten vom Buffet.

Nach dem leckeren Essen wurde es nochmal Spannend denn es wurden die Ehrengaben verteilt, Für den Gesamtsieg reichte es leider nicht aber für den Sieg in meinem Sektor und den Gesamt 2ten Platz.

 

 

 

 

 

An das Brandunsteam Kappeln Schlei, es war eine sehr tolle Veranstaltung, leckereres Essen und tolle Preise. Ebenfalls Glückwunsch an Joost Kuczynski zum Gesamtsieg.

Tight Lines Euer

Steini

Arctic-Sea-Team

 

 

Share
2 Vote

Hagebaumarkt Cup 2017

22. Mrz 2017 | Geschrieben von Freddy Scheel | Kategorie: Brandung, Companynews, Hauptnews

Moin Moin,

 

Am vergangenen Samstag war es soweit und der Hagebaumarkt Rendsburg veranstaltete den 9. Hagebaumarkt Brandungscup.

Gegen Mittag machte ich mich mit meinem Kumpel Sven auf den Weg zum Startlokal grüner Jäger nach Eckernförde. Steini war schon vor Ort und ahnte Böses bezüglich der gemunkelten Strände. Zur Auswahl standen Karlsminde, Langholz und Ludwigsburg. Zu diesen entschied sich der Veranstalter aufgrund der gesperrten Straßen und des Wetters insbesondere der Windverhältnisse.

Ich zog die Gelbe Startkarte, es ging nach Karlsminde. Da der Strand für mich neu war, war ich guter Dinge und Baute mein Equipment auf, suchte für mich die passenden Vorfächer aus und um 16:00Uhr flogen die ersten beköderten Systeme in Richtung Wasser. Zumindest bei der ersten Rute, denn bei der Zweiten verabschiedete sich das Vorfach mit einem Lauten „Zisch“ in die ewigen Jagdgründe…
Toller Anfang, also Spule getauscht und auf ein Neues… und es geschah nichts also absolut gar nichts. Weder bei mir noch bei meinen unmittelbaren Nachbaren. Nach einer gefühlten Ewigkeit hörte man von vereinzelten Fängen und gegen 20:00Uhr hieß es: „3 sind hoch“, also weiter kämpfen. Um 21:00Uhr  konnte ich die erste Scheibe landen, diese brachte 40cm auf die Messlatte. Die Motivation stieg und weiter ging es. Um kurz nach 21:00Uhr konnte ich die 2te und leider auch letzte Flunder von 29cm landen. Um 22:00Uhr war das Angeln zu Ende.

Bei der Siegerehrung stellte sich heraus, dass meine 2 Fische in dem Sektor nicht ganz so verkehrt waren, denn in Karlsminde wurden gerade mal 51 Fische gefangen, somit wurde ich im Sektor 12ter und gesamt 36ster. Insgesamt wurden 311 Fische von 117 Teilnehmern gefangen.
Dieter Großmann konnte sich den Gesamtsieg erangeln.

Tight lines euer Arctic Sea Team

 

 

Share
3 Vote

ULTIMA U.K. and our team member Alexander Dorow to face the future as partners.

12. Feb 2017 | Geschrieben von Sascha Hausmann | Kategorie: Bootsfischen, Brandung, Companynews, Hauptnews, Highlights, Norwegen

Dublin / Kiel:

The ULTIMA brand is well-known among many anglers. The company from Dublin/Ireland is renowned for its high-performance fishing lines. Around the globe the lines are popular among carp anglers, surface fishers, boat anglers and casters alike. At ULTIMA the focus is on the quality of the products. The managing director Henry Aiken is looking forward to the cooperation with Alex and the entire Arctic Sea Team since also the team will benefit from the cooperation and use these lines for fishing. We look forward to a successful cooperation over the next years.

 

Arctic Sea Team

Share
Tags: Tags: , , ,
Seite 1 von 212